SHIATSU  

Die Kunst der Berührung.

Übersetzt heißt Shiatsu "Fingerdruck". Mit Hilfe der Finger wird sanfter Druck auf die Meridiane im Körper ausgeübt. Beim Shiatsu werden nicht einzelne Akupunkturpunkte behandelt, sondern der ganze Verlauf der Meridiane.

Liegen Störungen im Energiefluß vor, treten gesundheitliche Probleme und damit auch Schmerzen auf. Mit Hilfe von Shiatsu kann ich diese Blockaden lösen und Ihre Energie wieder in geordnete Bahnen lenken.

 

Genießen Sie in meinen Händen ein wenig den "Ausstieg" aus dem stressigen Alltag.

© Elvira Flaig, Kosmetik und Wellness, 2010